Michael Streitberg

Michael Streitberg ist Japanologe und freier Journalist. Er lebt in Berlin und schreibt unter anderem für die Tageszeitung junge Welt.

Micha war diesen Sommer in Tokyo. Abseits ausgedehnter Exkursionen in einschlägige Mangaläden und Spielhallen kam er auch endlich mit Aktivisten der Neuen Linken ins Gespräch. Nach einer Demo an der Hosei-Uni und einer Protestversammlung vor dem Parlament sprach er mit dem Vorsitzenden des Studierendenverbands Zengakuren über studentische Kämpfe an japanischen Hochschulen, den militärischen Kurs der Regierung Abe und die zahlreichen Spaltungen der Linken.

Micha went to Tokyo this summer to talk with Ikuma Saito, president of the Japanese student organization Zengakuren. After a demonstration at Hosei University and a protest gathering at the parliament, they talked about student struggles on campus, the militaristic policies of the Abe administration, and the various splits of the Japanese political left. ENGLISH VERSION BELOW!

Read More

Du hast dich verändert“. Nachdem er aus einem alptraumhaften Schlaf erwacht, hört der 16-jährige Oberschüler Shinichi diesen Satz immer häufiger. Selbst seine Freundin Murano erkennnt ihn kaum wieder und spürt, dass ihn etwas quält – was es ist, will oder kann er ihr jedoch nicht sagen. Shinichi selbst weiß gar nicht, wie ihm geschieht: „Wer bin Ich eigentlich?“, fragt auch er sich immer wieder. Tatsächlich ist vieles auf einmal ganz anders. Furchterregende Wesen trachten Shinichi nach dem Leben – und was ihm in der besagten Nacht passiert ist, war anscheinend doch kein Traum.

Read More

Suche

Facebook

Archiv