Manga

Der Mangaka und ehemaliger Zahnarzt Junji Ito gilt als Koryphäe unter den modernen Horrorautoren. Seit den frühen 1990ern zeichnet Ito Geschichten über schleichenden Wahnsinn, trügerische Schönheit und die monströse Verstümmelung des menschlichen Körpers. Die Liste ließe sich noch lange fortsetzen. Doch irgendwo muss man schließlich anfangen! Ich habe die verregnete Jahreszeit deshalb zum Anlass genommen, drei Kurzgeschichten aus Itos HORROR COMIC COLLECTION auszuwählen, die exemplarisch für ein bestimmtes Motiv stehen. Es sind drei Thematiken, die mir persönlich besonders unter die Haut gehen. Der Einstieg in Itos Horrorwelten zu Halloween!

Read More

Von einer steilen Felswand springt ein graziler Jüngling ins Meer. Steinerne Schlangen kriechen die Klippen hoch; in Tretbooten, die exotischen Vögeln nachempfunden sind, haben Männer und Frauen ausgelassenen Sex unter der gleißenden Mittagssonne. Auf dem Gras endlos weiter Wiesen und in den Polstergemächern opulenter Opiumhöhlen geben sich nackte Menschen hetero- und homoerotischen Abenteuern hin, verspeisen bei einem Festmahl reichlich gefüllte Haie oder sehen sich traumhafte Feuerwerke an. Eine Welt, zu schön, um wahr zu sein!

Read More

Jeder Schlag sitzt. Leider etwas zu gut. ONE-PUNCH MAN folgt dem Leben von Saitama. Er ist ein Mann, der beschloss, Heldentum zu seinem Hobby zu machen. Auf dem Weg dahin wurde er jedoch zu stark. Er verlor all seine Haare und besiegt nun jeden Gegner mit einem einzigen Schlag. Die Ursprünge des inzwischen weltweit beliebten Mangas liegen in einem krude gezeichneten Webcomic. Nicht mal der bürgerliche Name des Autors ist bekannt. Welche Wendungen nahm der Weg von ONE-PUNCH MAN von seinen krakeligen Anfängen bis heute? 

Read More

Archiv