Archives

Ertrunkene Primaten im Schnellimbiss, verschollene Oktopus-Performancekünstler und Reisen durch ein abgewracktes Japan: Mit VOM VERSUCH EINEN GLÜCKSGOTT LOSZUWERDEN ist erstmals ein Werk des Schriftstellers Ko Machida in deutscher Sprache erschienen. Es begeistert mit Punk-Attidtüde, Dialogwitz und einem Gespür für die Absurditäten des menschlichen Daseins.

weiterlesen

Mit DIGIMON ADVENTURE TRI. startete Ende letzten Jahres eine sechsteilige Fortsetzung der ersten Staffel von DIGIMON. Lukas fühlt sich als Verehrer der Serie zum Zielpublikum zugehörig und fragt sich, was hinter der nostalgischen Erinnerung, die jetzt angezapft werden soll, steht. Eine versuchte Annäherung an die Lieblingsserie der Kindheit, die neue ferne Monsterwelten öffnete und den Alltag veränderte. Ein Plädoyer, gefolgt von einer fragenden Betrachtung von DIGIMON ADVENTURE TRI. (Teil 1/2).

weiterlesen

Pelipelipupalurapopalu PirikalapaporinaPekelatoPepelato PemekilakLaliloripalu. Bin ich mit dem Kopf auf der Tastatur eingeschlafen? Waren das die Anfangszeilen eines dadaistischen Gedichts? Oder habe ich einfach den Verstand verloren? Fast richtig – tatsächlich handelt es sich um den Anfang des zweiten Teils meiner Blogartikel-Reihe, in der ich fast vergessene Anime-Serien meiner Kindheit erneut unter die Lupe nehme. Diesmal dreht sich alles um Feen, Magical Balls und feministische Untertöne. Klemmt schon mal den Besen zwischen die Beine und betretet mit mir die Hexenwelt von DOREMI.

weiterlesen

Suche

Archiv