Archives

Mit DIGIMON ADVENTURE TRI. startete Ende letzten Jahres eine sechsteilige Fortsetzung der ersten Staffel von DIGIMON. Lukas fühlt sich als Verehrer der Serie zum Zielpublikum zugehörig und fragt sich, was hinter der nostalgischen Erinnerung, die jetzt angezapft werden soll, steht. Eine versuchte Annäherung an die Lieblingsserie der Kindheit, die neue ferne Monsterwelten öffnete und den Alltag veränderte. Ein Plädoyer, gefolgt von einer fragenden Betrachtung von DIGIMON ADVENTURE TRI. (Teil 1/2).

Read More

Pelipelipupalurapopalu PirikalapaporinaPekelatoPepelato PemekilakLaliloripalu. Bin ich mit dem Kopf auf der Tastatur eingeschlafen? Waren das die Anfangszeilen eines dadaistischen Gedichts? Oder habe ich einfach den Verstand verloren? Fast richtig – tatsächlich handelt es sich um den Anfang des zweiten Teils meiner Blogartikel-Reihe, in der ich fast vergessene Anime-Serien meiner Kindheit erneut unter die Lupe nehme. Diesmal dreht sich alles um Feen, Magical Balls und feministische Untertöne. Klemmt schon mal den Besen zwischen die Beine und betretet mit mir die Hexenwelt von DOREMI.

Read More

Tanuki Republic präsentiert das erste hauseigene Sozial-Experiment: Unser Proband Brian D. Ackermann verbrachte den Sommer bislang im Keller vor seinem Röhrenfernseher und konfrontierte sich aus freien Stücken mit seiner vom RTL2 Anime-Block geprägten Kindheit. Den ersten Schritt seiner Introspektionen stellt die Serie MONSTER RANCHER dar, die Brians Erinnerung bislang als atmosphärisches Epos verbuchte. Hält die harte Realität der süßen Nostalgie stand?

Read More

Suche

Facebook

Archiv